Dr. med. Katja Geissler

Ärztin für Neurologie

Katja Geißler beendete 1999 in Erkrath die Schule mit dem Abitur.

Darauf folgte das Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Das Praktische Jahr absolvierte sie im Marienhospital Düsseldorf.

Seit 2006 ist sie approbierte Ärztin und arbeitete zunächst 4 Jahre in der Klinik für Neurologie der Maria Hilf GmbH Mönchengladbach, wo sie neben der Stationstätigkeit Erfahrungen in der Neurologischen Intensivmedizin/ Stroke Unit (Schlaganfallstation) sammelte sowie regelmäßig neurologische elektrophysiologische sowie Ultraschalluntersuchungen der hirnversorgenden Arterien durchführte.

2010 folgte der Wechsel zur Alexianer Krefeld GmbH, wo sie in der Gerontopsychiatrie tätig war. Später wechselte sie zurück in die Neurologie der Maria Hilf GmbH Mönchengladbach. Seit April 2015 ist sie nun Teil des Teams des Zentrums für Neurologie und Psychiatrie Duisburg-West.

2017 promovierte Sie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Fr. Geißler ist Mitglied der DGN, der Deutschen Gesellschaft für Neurologie sowie der DMKG, der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V.